Hello Love by Stampin’ Up!

Hello Love ist der Name eines Stempelsets das es exclusiv für sogenannte Gastgeber Euros gibt. Allerdings muß man nicht zwingend eine Stempelparty ausrichten, auch jede Bestellung über 200,- qualifiziert sich bereits für 30,- Gastgeber Euros.

Ich habe die Beispielkarte aus dem aktuellen Jahreskatalog nachgebastelt, denn so niedlich ich das Set auch finde, wollte mir nicht gleich eine zündende Idee dazu einfallen.

Stampin' Up!-Hello Love

Im Katalog war der Hintergrund mit dem Holzprägefolder geprägt, ich habe die riesengroßen Punkte verwendet. Ein superschöner Prägefolder, der den Karton wirklich nur prägt und nicht quetscht. Ich habs leider schon bei manchen Folder erlebt das der flüsterweiße Karton durch das Prägen etwas eingerissen ist.

Sieht die Karte nicht toal knuffig aus? Richtig schön ist der rote Akzent durch den Knopf. Die Sonne wurde mit currygelber Tinte auf currygelben Karton gestempelt und dann mit der Schere ausgeschnitten.

Und obwohl ich ja sonst Fan deutscher Sprüche bin, habe ich diesmal den “You make me happy” verwendet. Ich weiß das die Empfängerin Englisch versteht.

Stampin' Up!-Hello Love

Dre kleine Vogel wurde auch mit der Hand ausgeschnitten, das ging recht einfach.

Ich bin gespannt wie euch die Karte gefällt. Ich habe sie gleich noch 4 mal gebastelt, wenn man den Bogen raushat geht es ganz leicht von der Hand.

Viele Grüße

Eure Irene

Danke Karte mal für mich!

Während meines Urlaubs erreichte mich hier zu Hause eine schöne Danke Karte von meiner Kundin Bettina. Sie hat sich für meinen guten Service bedankt. Eine tolle Karte mit Petite Petals hat sie mir geschickt. Ich hab mich wirklich sehr darüber gefreut. Ich kanns ja nicht oft genug betonen, das ist es was mir mein Demo Dasein verschönert, wenn Kunden sich freuen über die tollen Stampin’ Up! Produkte. Naja, und wenn ich dann auch noch mein Teil dazu beitragen konnte, umso besser.

Hier ist die Karte von Bettina:

Stampin' Up!-Petite Petals

Schöne Farben. ein bißchen Glitzer und ein dezenter Spruch.

Meine Kunden bekommen ja von mir auch immer ein Kärtchen mit in die Lieferung  gelegt. Ich hatte vorgestern schon die ersten Teile der Danke Karten gezeigt. Heute habe ich noch 3 Stück übrig, die ich noch schnell fotografiert habe bevor auch sie in den Paketen verschwinden. Übrigens die letzten drei Karten haben noch je zwei Herzen mit draufgeklebt bekommen, die Idee kam mir eben beim fotografieren. Alle diejenigen die keine Herzen mit drauf haben, also nicht wundern das sie bei Euch fehlen. Die Herzen habe ich mit dem neuen Herz Bordüren Stanzer ausgestanzt.

Stampin' Up!-Mini Grüße

Im Original sind ja drei kleine Gläser auf dre Karte. Das war mir aber zu gedrängt, ein Glas reicht völlig aus.

Viele Grüße

Eure Irene

 

Stampin’ Up! Katalog Seite 129

Wer den aktuellen Katalog hat, kann ja mal dort schauen. Da ist nämlich die Idee für meine neuen Danke Karten zu finden. Ein niedliches Stempel  Set, ideal für meine 7 mal 7cm großen Mini Kärtchen. Ich bin auch gerade dabei die rechte Karte zu basteln, die mit dem gelben Designerpapier Streifen oben und unten.

Für die kleinen Etiketten gibt es ja einen Stanzer. Da habe ich mich richtig gefreut, denn bislnag habe ich die Stanzer so gut wie gar nicht benutzt. Endlich kommen sie mal raus aus der Schublade.

Ganz fertig sind meine Kärtchen noch nicht, aber hier ist schonmal ein kleiner Ausblick:

stampin-up-Mini-Grüße

Vorbereitet sind die Kärtchen, nun muß nur noch das Glas ausgeschnitten werden und dann werden sie fertiggestellt.

Viele Grüße

Eure Irene

 

 

Ich bin zurück aus der Türkei….

Ja, ich war in Urlaub. Meine Stammkunden wußten es natürlich. Und ich kann euch eins versprechen, die Sammelbestellungen sind eingetroffen und werden heute von uns bearbeitet. Dafür bleibt bleibt heute auch die Wäsche liegen. Ich weiß doch wie sehnsüchtig ihr auf die neuen Produkte wartet.

Nur so am Rande, wir waren 10 Tage in der Türkei, im Hotel Royal Atlantis Beach. In d er Nähe von Side. Es war wie immer sehr schön, wir sind dort mittlerweile Stammkunden. Und ich hatte dort zwar Internet, da ich aber selber meine neue Ware erst spät bekommen habe, konnte ich nicht für jeden Tag einen Beitrag vorbereiten. Ich hoffe ihr seht es mir nach. Ich fand es auch schwierig vom handy zu bloggen. Der Laptop dort hat mich auch Nerven gekostet. Es war die türkische Tastatur eingestellt und bis ich das raus hatte war schonmal ne halbe Stunde rum. Und dann war der Punkt nicht auffindbar. Wie sich rausstellte war der an einer Stelle versteckt wo ich nie gesucht hätte. Auch gabs kein “Ä” oder “Ü”, deshalb mußte ich immer “ae” schreiben.

Ich habs dann irgendwann gelassen mit der bloggerei. Nun bin ich wieder hier und starte gut erholt in die Arbeit.

Nur noch zwei Bilder vom Büffett:

Stampin' Up!-irenesbastelzimmer-Türkei

Türkei Urlauber kenen solche Bilder, es sieht immer alles superlecker aus. Aber man kann das ja gar  nicht alles essen.

Aber schön dekoriert ist es. Und ich finde ja auch das ist wichtig.

Stampin' Up!-irenesbastelzimmer-Türkei

Das wars erstmal für heute, vielleicht schaff ich es doch noch einen Stempel in die Hand zu nehmen????

Viele Grüße

Eure Irene

 

Schnelle Karten mit Petite Petals

Heute habe ich wieder etwas aus der Rubrik Éinfach und Schnell. Ich bin ja bekanntermassen ein Mini Karten Fan. Nur past da nicht so sehr viel drauf. Das Format ist 7 mal 7 cm. Und so habe ich eine Idee vom Kreuzfahrtschiff uebernommen. Dort war die Karte in der normalen A6 Groesse gebastelt.. Und im Original waren drei Blueten drauf. Das waere bei der groesse aber zuviel des  Guten. Somit also nur eine Bluete.

Stampin UpÍtty bitty stanzen

 

Ich habe vom Juteband jeweils ein Quadrat abgeschnitten und mit dem neuen Flink und Fix Kleberoller aufgeklebt. der haelt wirklich bombenfest. Darauf dann Blueten draufgeklebt. Der Text fehlt noch der kommt spaeter drauf. Verwendet habe ich die neuen Incolours.

Viele Gruesse

Eure Irene